Der passende Immobilienkredit



 Ein Immobilienkredit wird auch als Darlehen bezeichnet. Er wi5rd benötigt, um eine Immobilie zu finanzieren. Auch andere Synonyme für diesen Kredit sind gebräuchlich: Baufinanzierung, Baukredit oder Immobilienfinanzierung.

Mit einem Immobilienkredit wird das vorhandene Eigenkapital so ergänzt, dass die Endsumme ausreicht, um die Finanzierung eines Eigenheims zu bewältigen, gleich ob es sich um einen Hauskauf oder um ein Bauvorhaben handelt. Manche Banken bieten auch Vollfinanzierungen an und verleihen die Gesamtsumme an den Kreditnehmer. Voraussetzung für die Bewilligung einer solchen Vollfinanzierung ist ein festes monatliches Einkommen, oftmals verlangen die Banken nicht einmal ein Mindestgehalt. Gerade jüngere Kunden, die über keine Rücklagen verfügen, können so das Kapital für ein Eigenheim aufbringen.

Ein Eigenheim wird mehr und mehr ein wesentlicher Bestandteil der Altersvorsorge. Personen, die im Alter in einem abbezahlten Haus leben, werden nicht von monatlichen Mietkosten belastet, lediglich der laufende Unterhalt und Instandhaltungsmaßnahmen müssen noch gezahlt werden. Zusätzlich wird auch die eigene Entscheidungsfreiheit in den eigenen vier Wänden als sehr positiv empfunden. Rücksicht auf andere Mietparteien oder die Wünsche des Vermieters muss nicht genommen werden.

Ein Immobilienkredit lässt den Traum vom Eigenheim in große Nähe rücken. Allerdings sollten Käufer und Bauherren ausreichend Zeit in eine umfassende Information investieren, um die richtige Bank als Partner für das Vorhaben zu gewinnen. Eckpunkte für die Wahl der Bank und des gewünschten Kredits stellen das vorhandene Eigenkapital, die Laufzeit, die monatliche Tilgungsrate und vor allem die Zinslast dar. Unabhängige Berater können oftmals wichtige Hinweise geben und auf verschiedene Anbieter verweisen.

Je nach Eigenkapital und Kaufpreis für das Objekt kann die Laufzeit des Immobilienkredits bis zu drei Jahrzehnten betragen. Vor allem bei sehr langen Laufzeiten kommt ein günstiger Kreditzins zum tragen, durch diesen kann der Kreditnehmer deutlich sparen. Ein niedriger Zins verringert die monatliche finanzielle Belastung und wirkt sich daher auch positiv auf die Länge der Laufzeit aus. Die Suche nach dem idealen Immobilienkredit zahlt sich so doppelt aus.





 

  • Immobilienfinanzierung ohne Eigenkapital, Rechner, Vergleich und Zinsen
  • Die Hypothek Finanzierung – Eine wichtige Basis
  • Immobilienkredit für Angestellte, Selbständige sowie Rentner/Beamte
  • Den Immobilienkredit auf sichere Beine stellen
  • Immobilienkredit als Vollfinanzierung bei der Volksbank
  • Immobilienkredit sollte mit Bedacht gewählt werden
  • Online Immobilienkredit Rechner ohne Eigenkapital
  • Immobilienkredit Vergleich, Vergleichsrechner online
  • Immobilienkredit ohne Eigenkapital aufnehmen, aber wie?
  • Immobilienkredit vergleich, Onlinerechner mit Zinsen